WIDL Brennholzkreissägen

Abgesehen von seiner robusten Stahlkonstruktion, pulverbeschichtet bzw. verzinkt, zeichnen sich WIDL-Kreissägen durch hochwertige Komponenten wie leistungsstarke Motore und Schalter-Steckerkombinationen mit verstärkter Platine für den Langzeiteinsatz aus (sehr wichtig für die Bremsfunktion). Thermoschutz und Phasenwender sind hier eine Selbstverständlichkeit. Zum Einsatz kommen nur qualitativ beste und geschränkte Kreissägeblätter aus eigenem Haus.

Elektroantrieb

Kombiantrieb Elektro/Zapfwelle

Zapfwellenantrieb

Sondermodelle

 

Unser Brennholzkreissägen-Programm bietet Ihnen drei verschiedene Modellreihen:

 

WISA - Die Professionellen

WISA Wippkreissägen sind stabile und kostengünstige konstruierte Sägen mit Sägeblattgrößen von Ø 650/ 700 mm.
Mit ihrem funktionellen Design und ihrer optimalen Handhabung sind sie bestens geeignet für die rationelle Brennholzherstellung im häuslichen und professionellen Bereich.

 

W-MAX - Die Variablen

W-MAX Wippkreissägen sind aufgrund ihrer speziellen Konstruktion als Brennholz- oder Tischkreissägen einsetzbar und bieten so vielfältigste Einsatzmöglichkeiten bis hin zum Einsatz eines Schälblattes (WIDL-Patent) bzw. Sägeblätter von 700 mm Ø.

 

R-CUT - Die Traditionellen

Mit Rolltischkreissägen der Modellreihe R-CUT steht Ihnen die traditionelle Art der Brennholzverarbeitung mit modernsten Antriebsmöglichkeiten zur Verfügung. Und das bei varaiblen Sägeblattgrößen zwischen 600 und 750 mm Ø.